Jury 2018 für Management und Human Resources

Das Jurygremium für die Kategorien der Management- und Human Resources-Awards unter dem Vorsitz von Frank Rauchfuß:

Heinrich Ey

Heinrich Ey, Jurymitglied der 4. German Stevie AwardsHeinrich Ey, ist Co-CIO für europäische Small- und Midcap-Werte bei Allianz Global Investors. Davor leitete er 10 Jahre lang das globale Research-Team für Telekommunikation und Medienwerte bei AGI. Darüber hinaus managete er den Allianz Telemedia Fonds und war für die Analyse von west- und osteuropäischen Telekomwerten verantwortlich. Themen, mit denen er sich in den letzten Jahren besonders beschäftigt hat sind disruptive Technologien und ihre Auswirkungen auf etablierte Unternehmen; IOT sowie generell die diversen Business-Modelle der Internetunternehmen, die in den letzten Jahren an die Börse kamen.
Erfahren Sie mehr über Heinrich Ey.

 

Thomas Hessel

Thomas Hessel, Jurymitglied der 4. German Stevie Awards Thomas Hessel kommuniziert seit über dreizehn Jahren für Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft. Nach freier Mitarbeit in verschiedenen Gesundheitsportalen, Agenturen und Pressestellen war er rund fünf Jahre als PR-Referent in der Konzernzentrale des bundesweiten Klinikbetreibers MediClin tätig. Seit 2011 leitet er die Abteilung Unternehmenskommunikation der MEDICPROOF GmbH. MEDICPROOF ist der medizinische Dienst der privaten Krankenversicherungen.
Thomas Hessels Hauptexpertise liegt in den Bereichen Kommunikationsstrategie, Veränderung sowie Bewegtbild.
Erfahren Sie mehr über Thomas Hessel und seine Arbeit unter: www.medicproof.de.

 

Gerald Hüsch

Gerald Hüsch, Jurymitglied der 4. German Stevie Awards Gerald Hüsch has created an unparalleled leadership system helping organizations shape outstanding leadership behavior. The results have been outstanding, with world market leaders endorsing its collaborative efficiency. With improvements of up to 85%, some even call it magic. In 2017, his company received the Global Leadership Development Award and Leadership Game Changer of the Year. Next project: synthesizing his system with HOW NASA BUILDS TEAMS.
Erfahren Sie mehr unter www.global-leadership-school.com

 

Kathrin Kestler

Kathrin Kestler, Jurymitglied der 4. German Stevie Awards 2018Kathrin Kestler ist Autorin und eine Spezialistin, Unternehmern/innen Mut zu machen auf ihre Visionen zu schauen diese zu Leben und umzusetzen. Sie gibt Seminare in diesen Bereichen und in Führungskräftetrainings zeigt sie, wie sie ohne Methodenkoffer, aber mit Herz und Verstand Menschen inspiriert und zum Umdenken bewegt.
Ihre 20-jährige Unternehmererfahrung führte sie über das Gesundheitswesen und die Personalvermittlung in den privaten Bildungs- und Beratungsbereich. Seit 2017 ist Sie Moderatorin in einer Business Talk Show im rheinmainTV.
Erfahren Sie mehr über Kathrin Kestler und ihre Arbeit unter: www.kestler-seminare.de.

 

Kathrin Stigge

Kathrin Stigge, Jurymitglied der 4. German Stevie Awards Katrin Stigge ist Visionärin und Praktikerin im Bereich Talentmanagement, Organisations- und Kulturentwicklung und stieg im Jahr 2015 nach langjähriger Tätigkeit in einem globalen Unternehmen aus.
Mit ihrem Partner zusammen initiierte Katrin Stigge im Jahr 2014 die Vision „Mut zu neuen Wegen – neues Denken, neues Fühlen, neues Handeln“. Es geht um den Mut im Alltag, um den Mut, zu sich zu stehen. Mittlerweile haben die zwei 24 Kooperationspartner, sog. MUT.POINTS, in Deutschland, in der Schweiz und auf Malta, die sie mit ihrer Vision begleiten. MUT.POINTS sind Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, die das Thema MUT zu ihrer Vision hinzunehmen. Des weiteren ist die MUT.AKADEMIE entstanden mit eigenen Workshops und Seminaren. Geplant sind MUT.Veranstaltungen. Eines ihrer umgesetzten MUT.PROJEKTE ist ihr Lauf um den Bodensee im Jahr 2014, 260 km in 6 ½ Tagen, ihre ganz persönliche Heldenreise. Im November 2017 wurden Katrin Stigge und ihr Partner, Burkhard Koller, zum Unternehmer des Monats bei Orhideal Image.
Erfahren Sie mehr über Katrin Stigge unter www.mutpoint.com.

 

Jochen Werne

Jochen Werne, Jurymitglied der 4. German Stevie Awards Jochen Werne verantwortet als Prokurist die Bereiche Marketing, Business Development, Product Management, Treasury & Payment Services bei der Bankhaus August Lenz & Co. AG. Nach seiner 2-jährigen Tätigkeit als Navigator des Segelschulschiffes der Marine ‚Gorch Fock‘ absolvierte der studierte internationale Marketing- und Banking-Spezialist u.a. als Client Coverage Analyst bei Bankers Trust Alex. Brown International und im Bereich Global Investment Banking bei der Deutschen Bank AG zahlreiche Projekte im europäischen und amerikanischen Ausland. 2001 ging er als Customer Relationship Management Experte im Bereich Financial Services zu Accenture, bevor er 2003 zur Bankhaus August Lenz & Co. AG nach München wechselte, wo er seither für verschiedene Bereiche des Instituts verantwortlich war. Jochen Werne ist ehrenamtlich Botschafter der Peter Tamm sen. Stiftung des Internationalen Maritimen Museums Hamburg und Mitglied der German Association for Maritime & Naval History.1999 gründete er das Global Offshore Sailing Team, welches sich der historischen Forschung sowie dem Aufbau internationaler diplomatischen Beziehungen widmet und dafür bereits international ausgezeichnet wurde.
Erfahren Sie mehr unter www.banklenz.de.

 

Zurück zur Übersicht der Jury 2018.